DE | EN
Facebook | Kontakt | Impressum

Burg Rieneck - Buch

Seit über 800 Jahren gibt es die Burg Rieneck. Im Jahr 1959 haben Pfadfinderinnen und Pfadfinder sie zu ihrem Bundeszentrum gemacht. Vieles ist in und um die alten Mauern geschehen. Dieses Buch möchte Einblicke geben in die faszinierende Welt einer außergewöhnlichen Burg.

Zunächst werfen wir einen Blick in die Geschichte der Burg. War sie zunächst Sitz eines bedeutenden Grafengeschlechts, so wurde sie im 19. und 20. Jahrhundert Wohnstätte burgverliebter Privatleute, bevor sie im Jahr 1930 Stätte der Jugend werden sollte. Seit 1959 haben Pfadfinderinnen und Pfadfinder die Verantwortung für die Burg übernommen. Was wollte die CPD mit dieser Burg erreichen - und was wurde erreicht? Was will der VCP heute mit seiner Burg anfangen?

Das Buch will auch von Menschen und Gruppen und ihren Ideen berichten, die auf der Burg ihre Spuren hinterlassen haben. Wer sind die, die auf die Burg kommen, wer sind die, die hier arbeiten und sich engagieren? Was denken Menschen, die hier Zeit verbracht, ihr Herz verloren oder wichtige Momente ihres Lebens zugebracht haben über "ihre Burg"? Wie ist das Verhältnis von Burg und Stadt Rieneck - liegen sie doch so eng beieinander wie kaum anderswo? Und wie könnte sich die Burg künftig entwickeln?

Wir möchten einen umfassenden Einblick geben, lang gehegte Fragen beantworten, Lust auf Neues und Unbekanntes machen und vor allem Begeisterung für die Burg Rieneck, eines der Bundeszentren des VCP, wecken.

Burg Rieneck Buch - Ergänzung

"Im Februar 1976 startete die ARD eine dreizehnteilige Vorabendserie mit dem Titel „Freiwillige Feuerwehr“. Diese handelte von den Einsätzen der Freiwilligen Feuerwehr Karlstadt und dem Leben der Feuerwehrleute, ihrer Familien und Freunde.
Produziert wurde die Serie von der Telefilm Saar GmbH für den Saarländischen Rundfunk und die ARD.
Neben verschiedenen Drehorten in der Region Main-Spessart, diente auch die Burg Rieneck und ihre Räumlichkeiten in einer Episode als Kulisse für die Filmaufnahmen..."


1. Erweiterung zum Burg Buch
pdf-Datei

Burg Rieneck · Pfadfinden

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (Hrsg.)

Herausgegeben in Kooperation mit dem Bildungs- und Erholungswerk Burg Rieneck e.V. des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder.

Konzept und Chefredaktion: Simon Musekamp

2009

Die Preise:

für EUR 10,00 auf der Burg zum Kaufen

Bezug und Versand über Freizeit & Fahrtenbedarf