DE | EN
Facebook| Instagram | Kontakt | Impressum

Anreise mit dem Reisebus

Eine direkte Anfahrt mit einem Reisebus an die Burg ist nicht möglich, da der Burgberg nicht von so großen Fahrzeugen befahren werden kann - sie setzen auf und können nicht drehen! Bitte bestellen Sie im Vorfeld Ihres Aufenthalts einen Gepäcktransport vom Gelände beim Rienecker Sportplatz hinauf zur Burg. Für ein geringes Entgelt transportieren wir Ihr Gepäck auf einem Traktor mit offener Ladefläche.  - Ein Anruf ca. 15 min vor Ihrer Ankunft hilft uns, passend loszufahren, damit für Sie möglichst wenig Wartezeit entsteht. Bitte helfen Sie mit beim Be- und Entladen.

Der Bus kann in der Nähe des Sportplatzes auch dauerhaft geparkt werden.

Achtung: An der Auffahrt zur Burg besteht ein Halteverbot! Ein haltender Bus würde die Ortsdurchfahrt blockieren! Aus Sicherheitsgründen sollte auch nicht am Parkplatz bei der Raiffeisenbank entladen werden! Bitte dirigieren Sie den Bus ausschließlich zum Sportplatz (ACHTUNG: Navi-Eingabe: "Untere Jägerwiese 1"). Fahren Sie auf der Umgehungsstraße bis zur Ausfahrt Rieneck Mitte/Schellhof Richtung Schellhof. Direkt gegenüber des Sportgeländes befindet sich ein geschotterter Parkplatz, auf dem der Bus auch bequem drehen und entladen kann. Bei Regenwetter ist es möglicherweise besser an der Straße vor dem Sportheim zu entladen. Dann können Sie die Koffer auf dem Gehsteig abstellen, damit diese nicht verdrecken.

Alle Einzelheiten erläutern Ihnen gern die Mitarbeiter des Burgbüros.